21.12.2020 - Elektronisches Behandlungsjournal (EBJ) für Kälber und Kühe

Die Programmierung des Elektronische Behandlungsjournals (EBJ) im Kälbergesundheitssystem (KGS) ist soweit fortgeschritten, dass wir es Ihnen nun offiziell zur Verfügung stellen können. Regelmässig werden Einführungen über das Online-Portal ZOOM durchgeführt. Bei Interesse melden Sie sich hier.

Seit 2018 wurde das KGS geplant und in Zusammenarbeit mit Qualitas programmiert. Unter www.kgd.qualitasag.ch/KGS steht das EBJ nun für KGD-Mitglieder zur Verfügung. Längerfristig soll auch noch eine App umgesetzt werden. Aufgrund der Kosten wird dies jedoch erst in einer zweiten Phase angegangen.

Mit dem EBJ können Sie die Tiere auf Ihrem Betrieb ordnen nach

  • TVD-Nummer
  • Name
  • oder Zugangsdatum

Medikamentenbezüge können durch den Tierhalter oder durch die Bestandestierarztpraxis erfasst und in der Inventarliste automatisch gespeichert werden.

Für Behandlungen können eines oder mehrere Tiere angewählt werden.

Die Absetzfristen und das Freigabedatum erscheinen automatisch.

Der eingegebene Verbrauch von Medikamenten wird in der Inventarliste automatisch abgezogen und es wird die verfügbare Menge angezeigt.

Von den Behandlungen kann bei Bedarf per Knopfdruck eine PDF- oder Excel-Datei erstellt werden.

Aller Anfang ist schwer, aber Übung macht bekanntlich den Meister – nach den ersten Durchgängen, mit Tipps und Tricks werden Sie es als hilfreiches Instrument nutzen können!

Wir freuen uns, Sie zum nächsten Einführungs-Workshop am Montag, 1. März 2021, um 10:00 Uhr online begrüssen zu dürfen. Sie können Ihr Interesse an info@kgd-ssv.ch anmelden. Wenn Sie im Vorfeld schon im EBJ stöbern möchten, richten wir Ihnen einen Zugang ein und geben Ihnen als KGD-Mitglied gerne Ihre Zugangsdaten bekannt.

zurück