07.10.2019 - Projekttreffen Kälber 2019

Projektreffen Kälber 2019

Das jährliche Kälberteffen fand dieses Jahr am 9. Oktober an der Vetsuisse Fakultät in Zürich statt. Junge Forschende tauschten sich an der Tagung über geplante und bereits durchgeführte Projekte rund um Kälberhaltung, -fütterung und Tiergesundheit, Synergien zwischen den Institutionen sowie deren Relevanz und Anwendbarkeit in der Praxis aus.

 

Am jährlich stattfindenden Kälbertreffen zwischen FiBL, den Vetsuisse Fakultäten, Agroscope, AgroVet und HAFL wurde ein Überblick über die aktuellsten Forschungsprojekte im Bereich Kälber gegeben und die Möglichkeit zu Austausch und Diskussion unter den verschiedenen Forschungsinstitutionen genutzt. Dabei konnten Herausforderungen für die Praxis mit der aktuellen Tierschutzgesetzgebung, Lösungswege für die Praxis und weitere Forschungskooperationen angesprochen und eingeleitet werden. Das Programm dazu ist im Folgenden ersichtlich.

Zum Programm

zurück

Projekt Bio Suisse

Kooperationsprojekt Bio Suisse - Ausgebucht (Warteliste)

Teilnehmende des Kooperationsprojektes Bio Suisse profitieren von einer kostenlosen Jahresmitgliedschaft und einer Betriebsberatung durch den KGD. Interessiert? Dann füllen Sie nachstehendes Kontaktformular aus und wir organisieren Ihren Besuch.

Empfohlene Einträge

Werden Sie jetzt Fördermitglied,
Gönner oder Kollektivmitglied

Veranstaltungen

News-Archiv

Anmeldung Newsletter

Newsletter-Archiv