05.03.2021 - Exklusives Angebot für Bio Suisse Betriebe – ausgebucht!

Exklusives Angebot für Bio Suisse Betriebe – ausgebucht!

Eine optimale Kälber- und Jungtieraufzucht ist die Grundlage für eine erfolgreiche Milch-, Mutterkuh- und Mastviehhaltung. Deshalb bietet Bio Suisse gemeinsam mit dem KGD im Jahr 2021 ein exklusives und kostenfreies Beratungsangebot für 150 Knospe-Rindviehbetriebe an. Diese Besuche sind nun bereits vergeben. Allerdings können Sie sich noch immer anmelden und wir vermerken Sie auf der Warteliste.

Der Betriebsbesuch wird durch eine KGD-Tierärztin oder einen KGD-Vertragstierarzt durchgeführt. Gemeinsam mit der Fachperson identifizieren Sie die Stärken und Schwächen Ihres Aufzuchtsystems und erfahren, wo Ihr Betrieb noch Verbesserungspotenzial hat. Dazu gehört, dass auch die Versorgungslage der Tiere z. B. im Hinblick auf Spurenelemente und/oder die Parasitenbelastung mittels kostenfreier Analysen von Blut-, Futter- oder Kotproben abgeklärt werden kann.

Die kostenfreien Betriebsbesuche für das Jahr 2021 sind bereits vergeben. Allerdings können Sie sich immer noch anmelden und wir nehmen Sie auf die Warteliste. Es kommt immer wieder vor, dass ein Besuch doch nicht stattfinden kann und somit für jemand anderen frei wird. Gerne nehmen wir also Ihre Anmeldung noch entgegen! Diese erfolgt einfach und unkompliziert via Online-Anmeldeformular: www.kgd-ssv.ch/de/aktuelles/bio-suisse

Bestandestierärztinnen oder -ärzte können das Angebot selbstverständlich auch mit Ihren Kunden teilen. Bestandestierärzte, die auch KGD-Vertragstierärzte sind, werden prioritär für die Besuche auf den eigenen Betrieben angefragt.

zurück

Projekt Bio Suisse

Kooperationsprojekt Bio Suisse - Ausgebucht (Warteliste)

Teilnehmende des Kooperationsprojektes Bio Suisse profitieren von einer kostenlosen Jahresmitgliedschaft und einer Betriebsberatung durch den KGD. Interessiert? Dann füllen Sie nachstehendes Kontaktformular aus und wir organisieren Ihren Besuch.

Empfohlene Einträge

Werden Sie jetzt Fördermitglied,
Gönner oder Kollektivmitglied

Veranstaltungen

News-Archiv

Anmeldung Newsletter

Newsletter-Archiv