11.08.2021 - Herzlich willkommen

Marie-Claude Hennemann!

Liebe Leserinnen und Leser

Im Jahr 2013 schloss ich mein Veterinärstudium am Tierspital in Bern ab. Danach arbeitete ich in der Clinique du Vieux Château Grands Animaux in Delémont, gefolgt von meiner Anstellung als Tierärztin bei Duovet in Säriswil und bei der Tierarztpraxis Krebs in Mollie-Margot. Meine Ausbildung in Osteopathie habe ich an der STOA (Schweizerische Schule für Veterinärosteopathie) absolviert. Seit dem Jahr 2018 arbeite ich bei Vétérinaires Mont-Terri in Courgenay, wo ich als Tierarzt und Osteopath praktiziere.

Durch meinen beruflichen Hintergrund konnte ich mir ein solides Wissen über die Kälbergesundheit aneignen. Ich freue mich darauf, während meiner Tätigkeit für den Kälbergesundheitsdienst die Gelegenheit zu haben, mehr über den Verein und alle involvierten Personen zu erfahren. In meiner Freizeit erkunde ich übrigens gerne die Juralandschaften auf dem Pferd oder klassisch zu Fuß. Natürlich immer in Begleitung meines Hundes Arya.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und meine neuen Herausforderungen als Tierärztin beim KGD!

Freundliche Grüsse

Marie-Claude Hennemann

Marie-Claude Hennemann, Tierärztin beim KGD

zurück

Projekt Bio Suisse

Kooperationsprojekt Bio Suisse - Ausgebucht (Warteliste)

Teilnehmende des Kooperationsprojektes Bio Suisse profitieren von einer kostenlosen Jahresmitgliedschaft und einer Betriebsberatung durch den KGD. Interessiert? Dann füllen Sie nachstehendes Kontaktformular aus und wir organisieren Ihren Besuch.

Empfohlene Einträge

Werden Sie jetzt Fördermitglied,
Gönner oder Kollektivmitglied

News-Archiv

Anmeldung Newsletter

Newsletter-Archiv