07.10.2019 - Rückblick VTA-Weiterbildung

Rückblick VTA-Weiterbildung

An der KGD-Weiterbildung für Vertragstierärzte vom 12. September an der Universität Bern nahmen rund 20 Nutztierpraktiker teil. Informiert wurde über die aktuellen Checklisten und Leitfaden. Die Präsentation und Diskussion von Fallbeispielen aus der Deutsch- und Westschweiz zeigten Massnahmen und die praktische Umsetzung auf den Betrieben.

Anhand verschiedener Fallbeispiele von Munimast-, Mutterkuh-, Geburts- und Kälbermastbetrieben wurden Vorgehensweise anhand der aktuellsten KGD-Instrumente, Besonderheiten der Fälle und offene Fragen diskutiert. Das Referat von Grégroire Theubet aus dem Jura, rundete die Fallbeispiele ab und zeigte auf wie Tierhalter noch besser in gewisse Massnahmenoptimierungen eingebunden werden können.

Zu den Checklisten

zurück